20.02. → BEWEGLICHE WIRBELSÄULE

Bei diesen Übungen geht es um die Beweglichkeit der kleinen Wirbelgelenke. Dabei legen wir die Aufmerksamkeit auf die Vorwärts-, Seit- und Drehbewegung der Wirbelsäule. Im Anschluss an die Übungseinheit machen wir eine gemeinsame Meditation, um eine Tiefentspannung zu erlangen.

→ Weiterlesen

20.03. → STÄRKUNG DER LEBER

Bei diesen Übungen geht es darum, dass wir unsere Leber stärken, den Stoffwechsel aktivieren und den Reinigungsprozess der Leber zu unterstützen. Im Anschluss an die Übungseinheit machen wir eine gemeinsame Meditation, um die Leber zu entspannen.

→ Weiterlesen

24.04. → STÄRKUNG DES HERZENS

Bei der Meisterübung handelt es sich um eine der ältesten Übung der taoistischen Tradition. Wir verbinden uns mit Himmel und Erde, reinigen und stärken unser Herz-Qi. Alles beginnt und endet im Herzen. Im Anschluss an die Übungseinheit machen wir eine gemeinsame Meditation, um im eigenen Herzen nach Hause zu kommen.

→ Weiterlesen

15.05. → HARMONIE DES HERZENS

Zwölf Bewegungs- und Atemübungen für Körper, Geist und Seele. Durch die Öffnung des Brustbereiches entsteht ein Gefühl von Weite und Raum. Vertrauen, Mut und Lebensfreude werden frei. Innere Freiheit und Gelassenheit können entstehen. Im Anschluss an die Übungseinheit machen wir eine gemeinsame Herzmeditation, um im eigenen Herzen nach Hause zu kommen.

→ Weiterlesen